Pfahlheimer fallen in Ellwangen ein

Dorfgemeinschaft Die Pfahlheimer Jugend hat für die diesjährige Faschingssaison ein großes Projekt organisiert. Pfahlheim will als rebellisches gallisches Dorf auftreten. 350 Aktive sind mit dabei.

Ellwangen-Pfahlheim

In der Faschingshochburg Pfahlheim gibt es unzählige Vereine, Stammtische und sonstige Gruppierungen, die alljährlich unter wechselnden Mottos beim großen Rosenmontagsumzug mitmarschieren. Heuer haben sich die Pfahlheimer auf Initiative der Jugend zusammengetan, um gemeinsam als „gallisches Dorf“ aufzutreten.

Bereits vor einigen Jahren kam innerhalb der Pfahlheimer Jugend die Idee auf, einmal an Fasching eine große Aktion zu starten. Weil die „Limesnarren“ heuer das elfjährige Bestehen feiern, soll die Gemeinschaftsaktion zum närrischen Jubiläum umgesetzt werden. Mit Florian Feile, Michael Hieber,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: