Der richtige Kick zum Fußballglück

Kooperation Die D-Junioren des 1. FC Heidenheim wollen durch das gemeinsame Projekt mit der Taekwondo-Abteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach noch erfolgreicher werden.

Passt das überhaupt zusammen, Taekwondo und Fußball? Der Trainer der D-Junioren des 1. FC Heidenheim, Daniel Stredak, und die Trainerin der Taekwondo-Abteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Sonja Ruf, sind sich einig: „Das Projekt hat gepasst, wir haben riesigen Spaß gehabt und die Fußballer können bewährte Kampfsport-Tugenden mit auf ihren Weg in den Fußballalltag nehmen.“

Ein sicherlich nicht alltägliches Projekt ist in der Rombachhalle an acht Übungsabenden über die Bühne gegangen. Mit Fußtechnik, Handtechnik und Weg. Das ist Taekwondo. Auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt. „Segmente, die meine Jungs

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: