Autos und Zaun beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Nach Zeugenaussagen beschädigte ein Mann am Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr mehrere am Fahrbahnrand geparkte Autos in der Weißensteiner Straße. Der Täter trat laut Polizei mehrfach gegen die Fahrzeuge und schlug Außenspiegel ab. Der Schaden beträgt mindestens 3000 Euro. Der Täter war einem einem weiteren Mann mit Glatze und einer Frau zu Fuß in Richtung Stadtmitte unterwegs. Sie führten außerdem einen kleinen Hund mit sich. Vermutlich wurden weitere Fahrzeuge durch den Randalierer beschädigt. Geschädigte können sich bei der Polizei unter (07171) 3580 melden.

In der Heubacher Straße in Bettringen beschädigten in

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: