Lehren aus ganz Europa

Bildung Pädagogischer Infoabend am Montag im Parler-Gymnasium.

Schwäbisch Gmünd. Das Parler-Gymnasium lädt am Montag, 5. Februar, zu einem besonderen Abend ein. Ab 18 Uhr werden Lehrer ihre Erfahrungen, die sie bei Fortbildungen in Österreich, Griechenland und Finnland gesammelt haben, vorstellen.

Thematisch wird es Einblicke in die Welt des digitalen Klassenzimmers, den Einsatz von programmierbaren Robotern sowie Anregungen aus dem PISA-Studien Vorzeigeland Finnland geben. Zudem zeigen die Referenten, wie diese neuen Ansätze im Schulalltag umgesetzt wurden oder wie dies in Zukunft geschehen könnte.

Die Europäische Kommission fördert diese Fortbildungen und sorgt für einen regen Austausch von Ideen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: