OB streitet Mobbing ab

Stadtwerke In einer persönlichen Erklärung äußert sich Thilo Rentschler zum Fall Cord Müller und zum weiteren Vorgehen.

Aalen

Weil durch die Art der Öffentlichmachung und öffentlichen Darstellung „unüberschaubarer Schaden“ entstanden ist, legt Thilo Rentschler alle Vorgänge im Fall Cord Müller dem Regierungspräsidium zur Prüfung und Bewertung vor – besonders die der vergangenen zwölf Monate. Das kündigt der Aalener OB und Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke in einer am Mittwochabend vom Presseamt des Rathauses verschickten persönlichen Erklärung an.

Auf zweieinhalb Seiten und unter zehn Stichpunkten äußert sich Rentschler zur Vertragsauflösung mit dem Stadtwerkedirektor. Zu der kam es laut OB auch im Wissen, dass Cord Müller

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: