Lesen Sie weiter

Flüchtlinge im Handwerk beschäftigen

Info-Veranstaltung Wirtschaftsförderung, Jobcenter, Agentur für Arbeit und „PFIFF“ beantworten Fragen.

Schwäbisch Gmünd. Zum Thema „Asylbewerber und Flüchtlinge beschäftigen – eine Chance fürs Handwerk?“ ist am Donnerstag, 1. März, von 18 bis 20 Uhr eine Informationsveranstaltung der Kreishandwerkerschaft in der Geschäftsstelle (Leutzestraße 53 in Gmünd). Bei der Integration von Flüchtlingen entstehen Fragen wie: „Was muss ich

  • 135 Leser

68 % noch nicht gelesen!