Lesen Sie weiter

Beim Schierle-Areal am Kocher fallen neun Bäume – darunter fünf kranke Eschen

Schierle-Areal Auf dem Schierle-Areal in der Schleifbrückenstraße ist eine Wohnbebauung geplant. Dafür soll der Kocher an dieser Stelle renaturiert und für die Öffentlichkeit erlebbar gemacht werden. „Für eine optimale Belichtung aller Wohneinheiten wird der Blick zum Stadtgarten durch punktuelle Baumfällungen gezielt geöffnet“, teilt Architekt

  • 861 Leser

60 % noch nicht gelesen!