Lesen Sie weiter

MADS-Damen letztlich doch souverän

Volleyball, Landesliga Nach schwachem Beginn holt die SG MADS noch den 3:1-Erfolg über die TSG Schwäbisch Hall.

Etwas verschlafen startete der Tabellendritte beim Schlusslicht TSG Schwäbisch Hall. Zahlreiche verschlagene Aufschläge und fehlende Aufmerksamkeit bei der Feldabwehr verhalfen den Gastgebern zum 25:20-Erfolg im ersten Satz. Dieser negative Auftakt führte zu einer Aufweckreaktion der Aalener. Die Aufschläge kamen nun konstanter, die Annahme funktionierte

  • 191 Leser

70 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel