Lesen Sie weiter

Aalener Haushalt genehmigt

Aalen. Das Regierungspräsidium (RP) hat die Haushaltssatzung der Stadt Aalen genehmigt. Die Finanzlage habe sich gegenüber 2017 „deutlich erholt“, was die Stadt in eine günstige Ausgangslage versetze. Für 2018 schließt der Gesamtergebnishaushalt mit einem Plus von 5,9 Millionen Euro ab. Im laufenden Jahr werde das Ziel der Doppik, die Abschreibungen

  • 116 Leser

67 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel