TSG gelingt eine Revanche

Tischtennis Schrezheimer Damen unterliegen nur knapp, die TSG-Herren aus Hofherrnweiler schlagen Giengen mit 9:5.
Damen Landesklasse

SG Schrezheim – SC Staig II 6:8

Schrezheim und die Gäste aus Staig begegneten sich in einem Spiel auf Augenhöhe. Nach einer Punkteteilung in den Doppeln ging Staig mit 3:1 in Führung. Die Heimmannschaft blieb dran, konnte aber nicht mehr ausgleichen, sodass Staig knapp mit 8:6 gewann. Die Punkte für Schrezheim erkämpften Klein/Kurz, Hirth (2), Klein, Kurz und B. Schiele.

Herren Landesklasse

TSG Hofherrnweiler – TSG Giengen 9:5

Giengen startete gut und war nach den Eingangsdoppeln durch Siege von Jörg Fetzer/Reinhold Fetzer und Saposchkow/Friesen mit 2:1 in Führung gegangen. Danach gelangen aber nur noch

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: