Lesen Sie weiter

Kriminalität

Bundesweiter Schlag gegen „Osmanen“

Mit Razzien geht der Innenminister gegen türkischstämmige Gangster vor – sogar in Gefängnissen.
Die Polizei ist gestern bundesweit gegen die türkisch-nationalistische Gruppe „Osmanen Germania“ vorgegangen. Rund 1000 Beamte waren im Einsatz. In acht Bundesländern fanden Durchsuchungen in rund 60 Objekten statt. Es kam zu Beschlagnahmungen, Verdächtige wurden zu richterlichen Vernehmungen geladen. Angeordnet hatte die Maßnahmen der geschäftsführende
  • 388 Leser

82 % noch nicht gelesen!