Lesen Sie weiter

Nachts ist das Schloss bald tabu

Vandalismus Grund für das künftige „nächtliche Betretungsverbot“ ist die fast allnächtliche Randale auf dem Areal des Schlosses. Das Verbot schafft neue rechtliche Möglichkeiten.

Ellwangen. Es ist nichts Neues, dass auf dem geschotterten Parkplatz im Schlosshof nachts übermütige Jugendliche mit ihren Autos im Kreis herum preschen, bis die Steine nur so davonspritzen. Abgesehen davon, dass die Spuren anderntags wieder beseitigt werden müssen, ist das auch eine erhebliche Lärmbelästigung für die Bewohner dort. Fast unnötig

  • 647 Leser

88 % noch nicht gelesen!