Gaufinale im Unipark

Turnen Am Sonntag werden ab 9.30 Uhr die Besten gesucht.

Der TV Wetzgau ist Ausrichter, wenn am Sonntag der Turngau Ostwürttemberg beim Gaufinale im im Gmünder Unipark seine besten Turner in den Einzel-Wettkämpfen ermittelt. Geturnt wird an den Geräten Sprung, Reck/Barren, Schwebebalken und Boden, an denen eine Pflichtübung aus dem P-Stufen-Programm des Deutschen Turnerbundes gezeigt werden muss.

Bei den Mädchen haben 152 Turnerinnen und bei den Jungs 40 Turner aus den Vereinen TV Bargau, SG Bettringen, TSG Giengen, Heidenheimer Sportbund, TV Herlikofen, TG Hofen, TSG Schnaitheim, FV Sontheim, TSGV Waldstetten, TSV Wasseralfingen und TV Wetzgau gemeldet. Es qualifizieren sich die Plätze 1 bis

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: