Brainkofen zum dritten Mal Doppelsieger

Schießen, Kreispokal Beim Endkampf in Durlangen setzt sich der SVB durch.

Nach spannenden Wettkämpfen ging der SV Brainkofen im Kreispokal von Luftgewehr und Luftpistole zum dritten Mal in Folge als Doppelsieger vom Stand.

Der SV Brainkofen wiederholte seinen Doppelsieg der vergangenen beiden Jahre und das in souveräner Art und Weise. In beiden Disziplinen gingen sie nach spannenden Wettkämpfen als Sieger vom Stand. Im Halbfinale Luftgewehr besiegten sie den SV Metlangen-Reitprechts klar mit 4:1. Im zweiten Halbfinale setzte sich die Brainkofer zweite Mannschaft ebenfalls klar mit 4:1 gegen den SV Durlangen durch. Im kleinen Finale um Platz drei zwischen dem SV Durlangen und dem SV Metlangen-Reitprechts behielt dann

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: