Liederkranz Hohenberg feiert 70-jähriges Bestehen

Kleinkunstabend Zur Feier treten am Samstag, 21. April, die „Schrillen Fehlaperlen“ in der Virngrundhalle auf.

Rosenberg-Hohenberg. Es waren harte Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg. Manche Schulkameraden und Freunde waren einfach nicht mehr da: Im Krieg gefallen, vermisst. Man traf sich, um miteinander zu reden und schlimme Erinnerungen aufzuarbeiten. Die Geselligkeit nach der täglichen Arbeit bekam einen Stellenwert und dazu gehörte ganz einfach das gemeinsame Singen.

Der Schreiner Jakob Blattner, musikalischer Autodidakt, restaurierte ein altes Harmonium und scharte seine Brüder, Freunde und Bekannten zunächst aus Matzengehren und dann aus der ganzen Teilgemeinde Hohenberg um sich. Bald gruppierten sich hohe und tiefe Tenöre und hohe und tiefe Bassstimmen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: