Pawlita bleibt erster Vorsitzender

Sportkreistag In der Uhlandhalle Bettringen hält der Sportkreis seine alle zwei Jahre stattfindende Mitgliederversammlung ab.

Neben der Talkrunde stand beim Sportkreistag am Freitag in Bettringen auch noch der sogenannte parlamentarische Teil an. Manfred Pawlita, der erste Vorsitzende, führte dabei durch den Abend und den einzelnen Tagesordnungspunkten.

Finanziell sah es in den vergangenen beiden Jahren folgendermaßen aus: „Die Einnahmen im Jahr 2016 beliefen sich auf rund 86 000 Euro – dem gegenüber standen etwa 77 000 Euro bei den Ausgaben. 2017 haben wir knapp 90 000 Euro eingenommen und 108 000 Euro ausgegeben. Grund dafür sind unter anderem die gestiegenen Kosten für die Geschäftsstelle“, berichtet Elisabeth Schmid.

Manfred Pawlita präsentierte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: