Polizeibericht

Vierjähriger Bub verletzt

Ellwangen. Am Freitagabend, gegen 17 Uhr, fuhr ein vier Jahre altes Kind mit seinem Fahrrad aus einer Grundstückszufahrt auf die Hofackerstraße. Ohne anzuhalten, rollte das Kind über beide Fahrspuren in Richtung des gegenüberliegenden Gehwegs. Dort kollidierte es mit einem Auto, das laut Polizei ordnungsgemäß auf der Hofackerstraße abwärts unterwegs war. Bei dem Aufprall erlitt der Vierjährige leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel