Fröhlicher Ort des Spielens

Einweihung Gelungener Umbau der Kindertagesstätte Marienheim im Herzen der Stadt wird mit einem fröhlichen Fest gefeiert.

Schwäbisch Gmünd. Seit August 2015 wurde an der Kindertagesstätte Marienheim in der Mohrengasse gearbeitet. „Zuerst wurde im Inneren des Gebäudes der Ganztagesbereich gestaltet“, erzählt die Leiterin der Einrichtung, Diana Maisch. Es folgte der Bereich für die Kinder unter drei Jahren, die seit März 2016 die Einrichtung besuchen können. Im vergangenen Mai wurde schließlich begonnen, den Außenbereich neu zu gestalten. Mit dem Umbau wurde auch das Konzept der Tagesstätte geändert, altersgemischte Gruppen und ein teiloffenes Konzept werden angeboten. Zudem trägt das Marienheim nun das Attribut, „Sprach-Kindertagesstätte“.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel