SV Ebnat verliert Sechs-Punkte-Spiel

Fußball, Bezirksliga SV Ebnat unterliegt dem Konkurrenten VfL Iggingen – Lauchheim spielt nach 0:3-Rückstand noch 3:3 – FV Unterkochen schießt Kirchheim/Trochtelfingen ab.

Der SV Ebnat musste im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren bitteren Rückschlag hinnehmen: Trotz klarer Überlegenheit verlor man das Sechs-Punkte-Spiel beim Konkurrenten Iggingen mit 1:2 und stürzt auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Am oberen Ende der Tabelle konnte Spitzenreiter Waldhausen (3:0 gegen Neresheim) die „Patzer“ der Verfolger Lauchheim (3:3 gegen Heubach) und Nattheim (2:2 gegen Gerstetten) nutzen und seinen Vorsprung auf sechs Punkte ausbauen.

SV Waldhausen –

SV Neresheim 3:0 (1:0)

Der Tabellenführer erwischte den besseren Start in die Partie, ließ aber gleich zu Beginn zwei große Chancen liegen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: