Fünfter Sieg in Folge

Fußball, Verbandsliga FC Normannia Gmünd mit souveränen 4:1 bei Calcio.

Der FC Normannia hat bei Calcio Leinfelden-Echterdingen den neunten Sieg im zwölften Auswärtsspiel geholt. Mit dem fünften Dreier in Serie verteidigte der FCN Platz zwei der Verbandsliga. Das 4:1 war angesichts der schwierigen Begleitumstände erstaunlich souverän.

FCN mit Ausfällen

Denn die Normannen reisten geschwächt an, Stephan Fichter (Adduktoren) und Veljko Milojkovic (Zerrung) blieben gleich ganz zu Hause, Felix Bauer nahm nach überstandener Grippe auf der Bank Platz.

Und Calcio versuchte die Normannia auf dem kleinen Kunstrasen im Sportpark Goldäcker zu locken und zu Fehlern zu verleiten. Doch der FC Normannia zeigte sich unbeeindruckt.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel