Die Ostalb will einfach einmal Danke sagen

Ehrenamt Fest am Donnerstag, 26. Juli, auf Schloss Kapfenburg – mit Staufersaga, Joy of Gospel und „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“.

Aalen/Lauchheim

Zeitschenker, Ratgeber, Möglichmacher, Hilfespender oder einfach „der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält“: Das sind die Ehrenamtlichen, findet Landrat Klaus Pavel. „Wir sagen Danke“, das ist Name und Programm eines großen Dankeschönfestes, des „Großen Festes des Ehrenamtes“ im Ostalbkreis am Donnerstag, 26. Juli. Gefeiert wird an einem feinen Ort: auf Schloss Kapfenburg. Eingeladen werden in besonderem Maße ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises.

Am Montag stellten Landrat Pavel, Erich W. Hacker von der Musikschulakademie Schloss Kapfenburg und Christof

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: