Lesen Sie weiter

Auch Ebnat fördert die Artenvielfalt

Ortschaftsrat Robert Jenewein informiert das Gremium über das Artensterben und den Artenschutz.

Aalen-Ebnat. Der Artenschutz und das Artensterben hat Robert Jenewein vom städtischen Grünflächen- und Umweltamt in Ebnat zum Thema gemacht.

Der Abteilungsleiter für die Landschaftsplanung erinnerte eingangs an die Anfrage von Alfred Roder. Im vergangenen Jahr hatte der CDU-Stadtrat und engagierte Umweltschützer das Insektensterben zum Thema gemacht.

  • 317 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel