Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Zum Radebeuler Mount Everest führt eine Treppe

Extremsport Marc Slonek erreicht beim 14. sächsischen Mount Everest Treppenlauf Platz elf.

Zum 14. Mal fand einer der schwersten und größten Extremtreppenläufe der Welt in Radebeul bei Dresden statt. Beim sächsischen Mount Everest Treppenlauf, galt es wie im Vorjahr schon 100 Runden auf der Radebeuler Spitzhaustreppe, innerhalb von 24 Stunden zu bewältigen und zusätzlich so viele Runden wie möglich innerhalb von 24 Stunden zurückzulegen.

  • 237 Leser