Lesen Sie weiter

Brand wegen Grillasche

Feuerwehreinsatz Zwei Frauen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen.

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Nach dem Grillen füllte eine Frau in Lindach am Dienstagabend im Keller Kohlenasche in einen Müllsack aus Plastik, welcher sich dadurch entzündete. Beim Versuch ,den Brand zu löschen, erlitt die 26-Jährige sowie eine weitere 24-jährige Frau leichte Rauchgasvergiftungen und mussten zur ambulanten Behandlung in die Stauferklinik

20 % noch nicht gelesen!