Lesen Sie weiter

Schlägerei nach Maifest in Lauchheim

Polizei Vier Polizeistreifen und Hundeführer verhindern Schlimmeres. Streit sollte mit Beil ausgefochten werden.

Lauchheim. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Maiennacht nach dem Maibaumfest, gegen 1 Uhr auf dem Marktplatz. Wie die Polizei auf Anfrage der SchwäPo mitteilt, war dabei eine Gruppe von etwa 20 Leuten mit zwei Rumänen aneinander geraten. Die beiden Rumänen hätten fliehen können, seien aber mit einem Beil zurückgekehrt, heißt

  • 660 Leser

45 % noch nicht gelesen!