Elchingen spielt in er obersten Schürzenjäger-Liga

Konzert Am Samstagabend rockte die Alpenband aus dem Zillertal den Musikantenstadl.

Neresheim-Elchingen. In der großen „Open-Air-Besetzung“, also mit drei zusätzlichen Bläsern auf der Bühne, eroberten die Schürzenjäger Elchingen.

„Heh Hoh!“ hallt es pünktlich um 20.30 Uhr durch den Musikantenstadl. Der ist wie gemacht für solche Auftritte – und schon ist wieder „Schürzenjäger-Zeit“ und das Zillertal beginnt gleich hinter Elchingen.

Was folgt, sind zwei Stunden Hit an Hit der Band. Natürlich vor allem viele aus ihrem neuen Album „Herzbluat“. Insgesamt ein toller Mix. Aber was wären die Alpenrocker ohne die vielen alten Songs wie „Sierra Madre“ mit dem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: