Über Kooperation nachdenken

Mitgliederversammlung Akkordeonclub Waldstetten stellt Überlegungen für seine Zukunft an.

Waldstetten. Ehrungen gab es bei der Hauptversammlung des Akkordeonclubs Waldstetten (ACW). Petra Waibel wurde für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt, Willibald Bohm erhielt für 45 Jahre eine Auszeichnung.

Vorsitzender Alexander Seiz blickte auf Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr zurück, darunter eine Hochzeitseinladung mit Kirchenkonzert und der Waldstetter Herbst. Der Akkordeonspielring Herlikofen spielte dabei für den ACW auf der Bühne. Dies sorgte für etwas Entlastung beim Personal für die Bewirtung. Zwei Spielerinnen des Akkordeonclubs belegten einen Einsteiger-Dirigentenkurs des DHV. Der ACW machte sich zum 60-jährigen Bestehen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: