Wechselvolle Geschichte des Elsass erkundet

Kulturfahrt Förderverein der Schäfersfeldschule Lorch in Frankreich und in Freiburg.

Lorch. Wie schon Jahre zuvor, organisierte der Förderverein der Schäfersfeldschule Lorch eine Reise ins Elsass und nach Freiburg. Die Organisatorinnen Renate Munz und Uschi Ulmer stellten ein abwechslungsreiches Programm zusammen.

So erklärte ein Stadtführer in Straßburg zahlreiche Sehenswürdigkeiten seiner Stadt. Die Tour führte vom Europaviertel vorbei am Palais d’Europe, dem Hauptgebäude des Europarates, über Menschenrechtsgebäude und europäisches Parlament zum Münster - einem Juwel gotischer Baukunst. Der Bummel durch die Altstadt führte vorbei am Haus Kammerzell bis zum Gerberviertel „Petite France“. Mit einem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: