Dieb betrügt 87-Jährige

Mann verschafft sich in Alfdorf unter einem Vorwand Zutritt zum Haus

Alfdorf. Ein unbekannter Mann verwickelte am Freitag gegen 15 Uhr im Bereich Erlenwinkel eine vor dem Hauseingang auf einer Bank sitzende 87-jährige Dame in ein Verkaufsgespräch über Gebäudezufahrtsreparaturen. Das berichtet die Polizei. Anschließend betrat der Mann unerlaubt durch die offen stehende Haustüre die Wohnung der Frau im Erdgeschoss unter dem Vorwand, die Feuchtigkeit messen zu müssen. Da die altersbedingt gebrechliche Frau ihm nur schlecht folgen konnte, war dieser etwa 15 Minuten unbeobachtet im Gebäude. Danach verabschiedete er sich von der Frau und verließ die Örtlichkeit in unbekannte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: