Jahrgang 1955 feierte auf dem Schloss

Bei den 50. Heimattagen feierte der Ellwanger Jahrgang 1955 den runden Geburtstag. Beim besinnlichen Auftakt in der Schloßkapelle wurde der Verstorbenen gedacht, im Jagdzimmer des Schlossmuseums war der Sektempfang. Nach dem Gruppenfoto im Schlossgraben wurde in der Schlossschenke mit Büffet bis weit nach Mitternacht gefeiert. Am Samstag traf man sich im Barbarossakeller, um die Kontakte zu vertiefen und den Abschluss des Jahrgangsfestes bildete das Weißwurstfrühstück am Sonntag, ebenfalls auf dem Schloss.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: