Musikverein verpasst den Sieg haarscharf

Blasmusik Unterkochen tritt als einziger Ostalbverein beim Wettbewerb „Blaskapelle des Südens“ an.

Aalen-Unterkochen/Biberach. „Es war eine echte Hammer-Veranstaltung und ein Highlight in unserer Vereinsgeschichte“, berichten der Vorsitzende des Musikvereins Unterkochen, Thomas Schäffauer, und sein Stellvertreter Karl-Armin Funk der SchwäPo am Sonntag, eine Stunde vor Mitternacht.

Die Siegerehrung im großen Festzelt in Ertingen bei Biberach ist gerade vorbei. Eine gigantische Stimmung habe geherrscht beim Wettbewerb „Blaskapelle des Südens“, an dem neben den Unterkochenern, die mit 50 Musikerinnen und Musikern nach dem Titel griffen, auch noch die Trossinger Bläserbuben, der Musikverein Harmonie Donnstetten und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: