Lesen Sie weiter

Sattelzug kracht in Stauende - A7 Richtung Ulm ist gesperrt

Lastwagen verursacht Unfall mit mehreren Verletzten und 200.000 Euro Sachschaden

Heidenheim. Auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm hat sich in den Mittagsstunden auf Höhe Oggenhausen ein Unfall ereignet.  Darum ist die Autobahn Richtung Süden seither gesperrt. Nach aktueller Mitteilung des Polizeipräsidiums Ulm  (16.30 Uhr) ist die Fahrbahn noch nicht freigegeben, es hat sich ein etwa 10 Kilometer langer Stau

  • 773 Leser

87 % noch nicht gelesen!