WELTKULTURERBE / Der Verband der Cicerones stellt sich und seine Angebote in einer neuen Broschüre vor

Wo Grenzgänger den Limes erleben

Das Weltkulturerbe liegt direkt vor der Tür und dennoch wissen viele nicht mehr über den Limes, als dass er ein römischer Grenzwall war. Das soll sich nun ändern. Der Verband der Limes-Cicerones bietet Führungen und andere Veranstaltungen rund um die Römische Reichsgrenze an. Wo wer wie Auskunft gibt, steht in der neuen Broschüre, die gestern vorgestellt wurde.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: