Bunter Ideen-Mix beim Essinger Kinderfest

Kinderfest Viel Mühe haben sich Kindergärten und Schulen beim Umzug gegeben.

Essingen. Am Quellort der Rems ist die Vorfreude auf die Remstal-Gartenschau mit 16 Städten und Gemeinden greifbar. Die Kinder von der Lerngemeinschaft Parkschule präsentierten in einer tollen Show den Verlauf der Rems mit den Namen aller beteiligten Kommunen.

Sprühend-lebendig war zum Auftakt des Kinderfests aber auch der ökumenische Gottesdienst mit „Noch-Vikar“ Peer Otte und Pfarrer Andreas Frosztega. „Gott danken und loben, er ist immer und für alle da“, lautete das Motto.

Mit einer Bildergeschichte, in Liedern und in Sprechrollen wurde darauf hingewiesen, dass Friede und Gemeinschaft sowie Vertrauen auf Gott

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: