Lesen Sie weiter

Vormoderne Kriminalität

Vortrag „ Urfehdewesen der Reichsstadt Gmünd bis ins 17. Jahrhundert“.

Schwäbisch Gmünd. Der Geschichtsverein lädt am Montag, 16. Juli, um 19 Uhr zum Vortrag des Leiters des Stadtarchivs, Dr. David Schnur, im Saal der VHS am Münsterplatz ein. Thema ist „Das Urfehdewesen der Reichsstadt Gmünd vom 15. bis ins 17. Jahrhundert“.

Vom späten 14. bis ins frühe 17. Jahrhundert sind fast 100 Urfehden überliefert,

57 % noch nicht gelesen!