Lesen Sie weiter

Schulbus-Unfall - Busfahrer legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

Heidelberg (dpa/lsw) - Ein halbes Jahr nach dem Schulbus-Unfall mit mehr als 40 Verletzten in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) hat der Busfahrer Einspruch gegen einen Strafbefehl der Staatsanwaltschaft eingelegt. Der Einspruch liege zur Prüfung bei der Geschäftsstelle, sagte eine Sprecherin des Amtsgerichts Heidelberg am Dienstag. Damit bleibt unklar,
  • 265 Leser

76 % noch nicht gelesen!