Lesen Sie weiter

Fehler eingeräumt

Gericht Der Angeklagte zeigt sich reumütig und gesteht Handel mit Marihuana.

Aalen. Im Amtsgericht Aalen wurde am Donnerstag ein Drogenfall behandelt, der mittlerweile schon gut dreieinhalb Jahre zurückliegt. Dem 25-jährigen Angeklagten wurde Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen. Das Urteil: ein Jahr und zwei Monate auf Bewährung sowie 1000 Euro Geldstrafe.

Der angeklagte Aalener zeigte

  • 309 Leser

84 % noch nicht gelesen!