Grandioser Ehrenamtstag des Landratsamtes auf der Kapfenburg

Würdigung Ein Fest für das Ehrenamt im Ostalbkreis – und zwar kein kleines- feierten Menschen aus 42 Städten und Gemeinden am Donnerstagabend bis in die Nacht auf der Kapfenburg. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, schenken Zeit, Rat und helfen da, wo Not ist. Um das gebührend zu würdigen stellte Klaus Pavel und sein Team ein stattliches Programm zusammen. Da tanzten Artisten, wie die Ostalbhurgler (Bild), sangen Chöre und spielten Musiker auf. Die ganze Bühne füllten die Darsteller der Staufersaga. Auch die Politik war reichlich vertreten und die Bürgermeister dankten den Gästen mit gelben Rosen. Der Abend wurde von Stumpfes

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: