Lesen Sie weiter

Opel Sanierungsvertrag angenommen

Die Opel-Beschäftigten haben den Tarifvertrag zur Sanierung des Autobauers angenommen. 96 Prozent der Teilnehmer stimmten dem erreichten Kompromiss zu, wie die IG Metall mitteilte. Das Abkommen sieht unter anderem den Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen bis zum 31. Juli 2023 vor. Zudem wurden Investitionen in Milliardenhöhe für alle deutschen Standorte
  • 278 Leser

17 % noch nicht gelesen!