Lesen Sie weiter

Ruhrtriennale startet mit viel Beifall

Nach reichlich Streit im Vorfeld wird William Kentridges Prozessionstheater zum Auftakt bejubelt.
Der Beifall ist einhellig und demonstrativ: Nach 90 Minuten multimedialem Trommelfeuer erhebt sich das Premierenpublikum in der riesigen Duisburger Kraftzentrale von den Sitzen, um William Kentridges Kreation „The Head and the Load“ zu feiern. Die Erleichterung darüber, dass das Festival nun endlich begonnen hat, ist förmlich mit Händen
  • 325 Leser

86 % noch nicht gelesen!