Die neuen Meister stehen fest

Reiten In Heuchlingen wurden am Wochenende die neuen württembergischen Meister gekürt sowie die Kreismeisterschaft ausgetragen.

Schon am Freitag konnten wichtige Punkte für die Kreismeisterschaft in Klasse L und M gesammelt werden. In der Wertung der Reiter im Springen ging es das erste Mal um den Sieg in der schweren Klasse. Diesen konnte sich Philipp Borst vom RFV Jagstzell mit seinem Pferd Costa Rica W sichern.

Am Samstag fielen in der Dressur in Klasse A und L sowie im Springen im Klasse A bis M bereits die Entscheidungen, wer sich Kreismeister des PSK Ostalb 2018 nennen darf. In zwei Dressurprüfungen der schweren Klasse wurde um den Titel Württembergischer Meister in der Altersklasse Junge Reiter/ Reiter sowie Kreismeister in Klasse S geritten. Als Sieger gingen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: