Lesen Sie weiter

Beim Personal wird nicht gespart

Der Konzern will den Gewinn steigern. Niedrigere Kosten und mehr digitale Dienste sollen es ermöglichen.
Porsche möchte sein Betriebsergebnis verbessern. Dafür will der Sportwagenbauer digitale Ertragsquellen erschließen und Milliarden Euro einsparen, sagte ein Sprecher. Das Programm soll vom kommenden Jahr an bis 2022 Ausgaben in Höhe von 2 Mrd. EUR pro Jahr verhindern, sagten mit den Vorgängen vertraute Personen der „Stuttgarter Zeitung“
  • 505 Leser

83 % noch nicht gelesen!