Lesen Sie weiter

„Es wird zu wenig erklärt“

Sommerinterview Wie Thomas Wagenblast (CDU) zum wachsenden Bürgerprotest steht und was er vom neuen Stadtwerkegeschäftsführer erwartet.

Aalen

Eine Stadtentwicklung ohne Superlative fordert Thomas Wagenblast. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden gesprochen.

Herr Wagenblast, der CDU steht ein nie da gewesener Generationswechsel bevor. Wie soll er gelingen?

Thomas Wagenblast: Er gelingt, weil wir ein interessantes Programm und interessante Personen anbieten

  • 4
  • 676 Leser

94 % noch nicht gelesen!