Lesen Sie weiter

Mit 75 ist er wieder ein Mafioso

Robert De Niro feiert heute Geburtstag. Mit seinem neuen Film rückt er vom Slapstick der letzten Zeit ab.
Mit schmierig zurückgekämmten Haaren, offener Lederjacke und zwei Knarren in der Hand steht Robert De Niro über seinem Opfer – so wirbt ein Poster für den Mafiathriller „The Irishman“. Mit De Niro, Al Pacino, Joe Pesci und Harvey Keitel hat Martin Scorsese ein altbewährtes Team zusammengetrommelt. De Niro verwandelt sich in dem
  • 799 Leser

83 % noch nicht gelesen!