Lesen Sie weiter

Migration

SPD fordert Bleiberecht für arbeitende Flüchtlinge

Seehofers Eckpunktepapier erntet Beifall in der Wirtschaft, aber auch Kritik in der Politik.
Viel Zustimmung aus der Wirtschaft, Bedenken bei den Gewerkschaften und scharfe Kritik der Opposition im Bundestag: Das geplante Zuwanderungsgesetz von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sorgt für lebhafte Diskussionen. Der Koalitionspartner SPD verlangte Nachbesserung: In das Gesetz, das die Einwanderung von ausländischen Fachkräften nach
  • 733 Leser

83 % noch nicht gelesen!