Lesen Sie weiter

Islamist in Berlin soll Anschlag geplant haben

Ermittler nehmen einen 31-Jährigen fest. Die Spur führt auch zum Terroristen Anis Amri.
Die Polizei hat in Berlin einen mutmaßlichen Islamisten festgenommen, der in Deutschland einen Sprengstoffanschlag geplant haben soll. Der 31-jährige russische Staatsbürger wird laut Bundesanwaltschaft verdächtigt, mit einem in Frankreich inhaftierten Mann den Anschlag vorbereitet zu haben. Der mutmaßliche französische Komplize hatte den Ermittlungen
  • 382 Leser

86 % noch nicht gelesen!