Reisemobile begehrt wie nie zuvor

Die Deutschen fahren auf Reisemobile und Caravans ab: Im ersten Halbjahr erzielte die Branche mit 46 500 neu zugelassenen Freizeitfahrzeugen einen Rekord, wie der Branchenverband zum Start des Caravan Salons in Düsseldorf berichtete. Der Zuwachs von 10,7 Prozent setze den Wachstumskurs der Branche fort. Der Juli sei mit 7553 Neuzulassungen der beste Juli aller Zeiten gewesen. Fürs Gesamtjahr rechne der Verband erstmals mit mehr als 70 000 Neuzulassungen. Der Umsatz der Branche stieg im ersten Halbjahr um 12,7 Prozent auf 5,9 Mrd. EUR. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: