Lesen Sie weiter

Ein Prosit auf den Rekordsommer

Bier Das heiße Wetter sorgt für gute Absatzzahlen, dennoch wird in Deutschland immer weniger Bier getrunken – Mit welchen Strategien die Brauereien in der Region trotzdem wirtschaftlich erfolgreich sind.

Ein nahezu perfektes Jahr ist 2018 für die Brauer der Region. Dabei hatten viele bereits das Schlimmste befürchtet, als die deutschen Kicker bei der WM früh ausschieden. Bierdurst und Feierlaune ade? Nein, denn Rekordtemperaturen mit täglichem Biergarten- und Grillwetter haben diesen Effekt mehr als wettgemacht. „Sommer ist absolute Hochsaison“,

  • 1295 Leser

96 % noch nicht gelesen!