Das „Café Hoierles“ startet wieder

Projekt Essinger Vereine und Organisationen laden ins Rathaus ein.Worum es in den sechs Treffen im September und Oktober geht.

Essingen

Hoierles“ wird bald wieder gehalten im Essinger Rathaus: ein gemütliches Beisammensein, bei Kaffee und Kuchen.

Verschiedene Essinger Vereine, Einrichtungen und Organisationen warten immer freitags von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Rathauses auf die Besucher. Außerdem wird ein kleines Rahmenprogramm geboten, wie Tanzaufführungen, Ausstellungen oder ein Quiz.

Das „Café Hoierles“ ist ein Projekt der Arbeiterwohlfahrt in Essingen und fand erstmals 2013 statt. Nachdem das Projekt in den vergangenen Jahren guten Anklang gefunden hat, haben die Organisatoren sich dafür entschieden, auch in diesem Jahr „Hoierles“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: