Feines Fliegerfest unter den Wolken

Freizeit Sowohl die Flieger als auch die Gäste erleben am Wochenende beim Flugplatzfest des Luftsportrings Aalen in Elchingen unterhaltsame Vorführungen – in der Luft sowie am Boden.

Neresheim-Elchingen

In Reih und Glied stehen sie am Samstagvormittag da, die Vorzeigeschönheiten des Luftsportrings (LSR) Aalen. Sympathische Begrüßung der Gäste – so ganz ohne Worte. Startbahn frei fürs Fliegerfest. „Die Wolkengrenze ist so hoch, dass wir unser Programm vollständig durchführen können und auch die Kunstflugvorführungen für ein optisches Schmankerl sorgen werden“, verspricht der Pressesprecher des Luftsportrings, Michael Kost.

Der Luftsportring hat sich bestens präpariert – am Boden und fürs Geschehen in der Luft. Ein Dreivierteljahr habe man sich vorbereitet, rund zweihundert Mitglieder sind

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: